Einsatzhalter mit Magnet

Artikelnummer: DBAM01

Preis: EUR 62,00 

(inkl. MwSt. 19%). Angezeigter Bruttopreis für Empfängerland = Deutschland. Netto EUR 52,10.
Steuer ist abhängig von der Lieferadresse (EU-Umsatzsteuerreform zum 1.7.2021). Ländereinstellung kann im Warenkorb geändert werden.

Dieser magnetische Einsatzhalter dient zur Fixierung des gebohrten Steines und ermöglicht damit eine exakte Durchbohrung. Außerdem werden Durchbrüche mit ausgebrochenem Rand vermieden.


Der Einsatzhalter kann man mit dem Kunststoffeinsatz (DBAK01) oder Metalleinsatz (DBAH01) in der Verbindung mit einem Gegenstift (DBAST5) benutzt werden. Diese Artikel sind nicht enthalten, bitte separat bestellen.
 
Gebrauchsanleitung: 
Der Magnethalter wird genau unter den Bohrer platziert (angenommen Sie haben eine Säulenbohrmaschine, mit einer magnetisierbaren Stahlbasis).  Der Stein oder z.B. die Steinkugel wird in der Öffnung des Halters platziert und der Stein ca. 2-4 mm angebohrt.  Dann befestigen Sie in den Einsatzhalter den Kunststoffeinsatz (DBAK01) mit einem Gegenstift (DBAST5). Alternativ nutzen sie den Metalleinsatz (DBAH01) mit einem alten Bohrer als Gegenstift. Der angebohrte Stein wird umgedreht und auf den Gegenstift gesetzt.  Dann bohren Sie den Stein von der anderen Seite durch bis der Bohrer den Gegenstift berührt. Damit gelingen glatte, gerade Bohrungen ohne Abbrüche.  

Gewicht 245 g.

Auf Lager