Handgeschliffene Steine
 




Erst im Jahr 1770 wurde der Labradorit auf der kanadischen Halbinsel Labrador von einem tschechischen Missionar entdeckt. Es sind etliche weitere Fundstätten bekannt, die von uns angebotenen Steine stammen beispielsweise aus Madagaskar oder Norwegen, die sich doch deutlich unterscheiden. Besonders schön leuchtet das "Feuer", das irisierende Farbspiel, bei den Steinen aus Madagaskar, die Steine aus Norwegen sind weniger bunt. Dem irisierenden Effekt liegt Interferenz und Reflektion an winzigen, submikroskopischen Lamellen zu Grunde. Dieses Phänomen findet sich auch in der belebten Natur z.B. bei Schmetterlingen oder bunt schillernden Käfern.

Artikel nach
Labradorit handpoliert

Artikel-Nr.: 9811093
Preis: 4,00 EUR 
Labradorit handpoliert

Artikel-Nr.: 9811090
Preis: 7,00 EUR 
Labradorit handpoliert

Artikel-Nr.: 9811091
Preis: 6,00 EUR 
Labradorit handpoliert

Artikel-Nr.: 9811092
Preis: 7,00 EUR 
Labradorit handpoliert

Artikel-Nr.: 7384
Preis: 30,00 EUR 
Labradorit handpoliert

Artikel-Nr.: 7385
Preis: 25,00 EUR 
Labradorit handpoliert

Artikel-Nr.: 7386
Preis: 7,00 EUR 
Labradorit handpoliert

Artikel-Nr.: 7387
Preis: 5,00 EUR 
Labradorit handpoliert

Artikel-Nr.: 7388
Preis: 7,00 EUR 

 


 

 

 

 

 
TOPGEO Mineralienhandel GmbH
Dr. Petr Zajicek
Commercial register:
HRB 671194 Amtsgericht Ulm
VAT-Id: DE147815490
Gersbach 10
74589 Satteldorf
Germany
Telephone: +49 7950 1345
Telefax: +49 7950 8483
eMail:
Individual design and programming
by Schindler Internetservices
http://www.megapixler.de