Solnhofener
Dendritenkalk

Mineralreiches Wasser mit hohen Konzentrationen von Eisen und Mangan ist in mikroskopisch kleine Hohlräume zwischen den Kalksteinlagen eingedrungen und hat durch Diffusionsbegrenztes Wachstum diese Muster geschaffen, die oft mit fossilem Farn verwechselt werden. Der Jurakalk im bayrischen Solnhofen enstand vor ungefähr 160 Millionen Jahren.
Neben ausgewählten Platten mit den fantastischen Verästelungen bieten wir auch Uhren aus Solnhofener Plattenkalk und Anhänger mit Dendriten an.
Wenn Sie sich gerne selbst einmal auf die Suche nach Dendriten oder Fossilien im Besuchersteinbruch begeben wollen, finden Sie hier den richtigen Hammer.

Artikel nach


 

 

 

 

 
TOPGEO Mineralienhandel GmbH
Dr. Petr Zajicek
Commercial register:
HRB 671194 Amtsgericht Ulm
VAT-Id: DE147815490
Gersbach 10
74589 Satteldorf
Germany
Telephone: +49 7950 1345
Telefax: +49 7950 8483
eMail:
Individual design and programming
by Schindler Internetservices
http://www.megapixler.de